Application Kata "My Books"

Schreibe eine Anwendung zur Verwaltung von Büchern.

Stell dir vor, du hast eine kleine Sammlung von Büchern, die du auch gerne mal verleihst. Mit Hilfe dieser Anwendung möchtest du Buch darüber führen, wem du ein Buch geliehen hast. Es geht also nicht um die Verwaltung einer ganzen Stadtbibliothek.

My Books

Der erste Schritt bei der Nutzung der Anwendung besteht darin, Bücher hinzuzufügen. Dazu betätigt der Anwender die Schaltfläche “Neu”. Es wird der Buchtitel abgefragt und das Buch zur Sammlung hinzugefügt. Zu diesem Zeitpunkt kann es verliehen werden.

Mit der Minus-Schaltfläche kann ein Buch verliehen werden. Dazu trägt der Anwender den Namen des Ausleihers ein. Als Datum wird das aktuelle Datum angenommen.

Bücher, die ausgeliehen sind, können mit der Plus-Schaltfläche wieder zurückgenommen werden. Dazu wird der Name des Ausleihers entfernt.

Zu guter Letzt kann ein Buch aus der Sammlung entfernt werden. Dazu betätigt der Anwender die “Löschen” Schaltfläche, nachdem er ein Buch in der Liste selektiert hat.

Variation #1

Zur Persistenz wird eine Datenbank verwendet. Der Zugriff auf die Datenbank erfolgt asynchron. Dadurch wird verhindert, dass die Ui einfriert, während eine Datenbankoperation ausgeführt wird.

Variation #2

Die Buchsammlung kann in eine CSV Datei exportiert werden. Dabei zeigt ein Fortschrittsbalken den Verlauf an bspw. in der Form: “Buch 5 von 3456 exportiert”.

en_USEnglish